Der FEM-Kurs bietet für Einrichtungen:
  • Eine Nachhaltige und Ganzheitliche Begleitung von Mütter und Babys in einer Zeit des Wandels.
  • Ein breites Spektrum an Themen (Gesundheitsfördernde, Spirituelle und Pädagogische Methoden).
  • Eine Antwort auf dem Wachsenden Bedarf in der Frühen Hilfe
  • Plötzlich Schwanger ? Schwangerschaftskonflikt Beratung und danach?
  • Ein Geschützen Raum nach der Begleitung einer Hebamme
  • Ein auf den Themen der Mutterschaft fokussiertes Angebot
  • Gemeinschaft stärken und unterstützen bei Familiären und Prekären Leben Situationen (Alleinerziehend, Handicap…)
  • Eigenverantwortung und Resilienz Förderung der Zielgruppe

 

Gern biete ich meine Mutter und Babykurse auch in Ihrer Einrichtung an, bitte senden sie mir bei Interesse eine Nachricht über das Kontaktformular. Ich setzte mich dann umgehend mit Ihnen in Verbindung.


Angebotsübersicht

FEM-Seminar „Einführung in der FEM-Methode für Fachkräfte“ 285€

  • Für Fachkräfte die mit Mütter und Babys arbeiten
  • Tages Seminar 10-15h inkl. Pause
  • Selbsterfahrungs Gruppe mit den Themen der FEM Methode
  • Max. 8 Teilnehmerin285€ / Person

FEM-Kurs Standart 513€ 

  • Für Bildung, Familien und Soziale Einrichtungen
  • 9 Termine von jeweils 90 min
  • Mit Femme Fleurs Branding
  • Ohne Material (ein Zusatz von 90€ für die 9 Termine ist angefragt)
  • 57€ / Kurseinheit

FEM-Kurs Exklusiv 

  • Für Private Vereine, Freie Bildungseinrichtungen etc…
  • Ohne Branding
  • 9 Termine von jeweils 90 min
  • Inkl. Material
  • Preis auf Anfrage

Um genaueres zur FEM-Methode zu erfahren laden sie sich gern die Detaillierte Kursbeschreibung runter.

Zum Download