Geburt, Bindung, Berührung


Die Individuelle Baby/Kleinkind Massage  richtet sich an Mütter die schon bei einem meiner Kurse gewesen sind und sich eine persönliche Begleitung mit ihrem Baby/Kleinkind wünschen.

Die Idee einer solchen Begleitung ist entstanden durch meine Beobachtungen während der Babymassage. Es kam oft vor, dass Babys sehr ablehnend auf körperliche Berührung reagierten, heftig schrien und sich nur schwer wieder beruhigen ließen.

Die Begleitung wirkt sich nachhaltig positiv auf das Wohlbefinden der  Mutter aus. Denn sie erhält mit dem berührungszentrierten Ansatz einen Zugang zu ihrem Baby/Kleinkind, der die Bindung zwischen Mutter und Kind fördert.

Besonders geeignet ist die Einzelbegleitung bei:

Schreibabys

Unruhige Babys und Kleinkinder

Babys / Kleinkinder die hypersensibel sind und sich von äußeren Impulsen  schlecht abgrenzen können.

 

Angewendet in dieser Sprechstunde sind holistische Methoden wie

Fußreflexzonenharmonisierung für Baby und Kleinkinder

Metamorphose-Pränatale Massage:

Die Metamorphose ist eine sanfte Lichtarbeit an der Innenseite des Fußes. Der Begriff,, Metamorphose ,, heißt wörtlich übersetzt »Umwandlung«. Dies bezieht sich auf Lebensmuster, die umgewandelt werden. Die Raupe wird zum Schmetterling, das angelegte Potential des Menschen entfaltet sich. Deshalb ist der Schmetterling das Symbol für diese Umwandlung.

Diese Art der Metamorphose wird auch pränatale Massage genannt und unter anderem Fußreflexzonenmassage wird genannt. In der Neuzeit wurde Sie von Robert St. John wiederentdeckt und weiterentwickelt es ist weltweit bekannt geworden. Die Metamorphose ist eine energetische Lichtarbeit, eine sanfte Massage mit Einbezug des Chakra Systems. Es wird verschiedene Punkte berührt und behandelt, Während der 9 Monate im Mutterleib entwickelt sich langsam die Wirbelsäule und die Organe des Kindes werden ausgebildet. In dieser Phase wird ebenso die emotionale Verfassung der Mutter im Körper und in den Zellen des Kindes gespeichert. zb. Überforderung, Ängste, Ablehnung, ungelöste Karma. Die Metamorphose ist auch für die Behandlung von Kindern und Säuglingen sehr gut geeignet. Für Kinder mit ADHS kann sie eine große Hilfe sein. Bei der Metamorphose-Behandlung massiere ich die Reflexbereiche Ihrer Wirbelsäule sehr sanft an Händen, Füßen und am Kopf. Und richte ich meine Aufmerksamkeit auf die Lebenskraft, die das Zeitgefüge durchfließt. Diese kann Ihre Lebenskraft Ihre tiefen Glaubensmuster und Eigenschaften verändern, die sich in der Vergangenheit ungelöst.

Sanfte und Intuitive Berührungen 

 

Bindung durch Berührung wirkt auf das gesamte Wohlbefinden des Babys/Kleinkind

Fördert das Bindungshormone Hormon Oxytocin

Fördert die gesamte kognitive Entwicklung

Entspannt das Nerven System

Emotionale Regulationsstörungen werden sanft begleitet